Moderation

Gruppen zu Ergebnissen führen

Moderation Basics

Moderation Basics

Gekonnt Moderieren

Akzeptanz, Struktur, Ziel- und Teilnehmerorientierung

Sie können komplexe Besprechungen und Meetings durch Moderation klar strukturieren und visualisieren. Sie nutzen die Methoden und Techniken der Moderationsmethode. Sie können durch die Moderationsmethode Besprechungen zielorientierter und effektiver durchführen.

Inhalte: Die sieben Phasen der Moderation in der Anwendung...
Planung (Auftragsklärung, Struktur, Phasenplanung, Fragensysteme)
Kontaktphase (Atmosphärischer Start)
Thematisieren ( Inhaltlicher Start)
Bearbeiten 1 (Sammeln, Bündeln, Priorisieren)
Bearbeiten 2 (Lösungen entwickeln)
Integrieren (Verbindlichkeit herstellen, inhaltlich abschließen)
Abschließen (Atmosphärischer Schluss)
Werkzeuge der Moderation
Welche Bausteine wann Sinn machen
Visualisierung und Medieneinsatz
Was tun, wenn... , Interventionen bei Störungen
Rolle und To do's für einen Moderator
Ablauf

Ablauf: Sie probieren an praktischen Beispielen und üben auch die Frage- und Antworttechniken der Moderationsmethode. Sie erhalten Tipps und Feedback zum eigenen Moderationsverhalten.

3 Tage, Beginn 1.Tag: 10:00, Teilnehmer max.: 12, Kosten: EUR 1.690,- zzgl. MWSt. und Hotel mit Verpflegung
Workshops moderieren

Workshops moderieren

PraxisWorkshop

Interventionen, Souverän bei heißen Kisten, versteckten Akteuren und unklaren Aufträgen

Sie kennen sich mit Moderation bereits aus und haben einen hohen Anspruch an Ihre Moderationskompetenz. Ziele: Als ModeratorIn und damit Prozesskapitän im Ozean der Interessen und Personenvielfalt nutzen Sie den Austausch und die Anregungen im Kreis Gleichgesinnter. Sie reflektieren die eigene Rolle und Interventionen in für Sie schwierigen Situationen. Sie erlernen neue Interventionen in der Moderation.

Inhalte: Auftragsklärung für Moderationen / Rollenklärung vor und während des Prozesses. / Moderation als Beteiligter, Optionen und Verfahren beim "verhaftet sein im Thema" / Interventionen: "Was tun, wenn die Krise trotzdem naht..." / Kollegiale Supervision über Rolle, Haltung und Methode

Ablauf: Nach Rollen- und Themenfixierung werden wir Themenverantwortlich arbeiten. Konkrete Situationen werden konstruiert und Alternativen erarbeitet. Kritische Auseinandersetzung wechselt sich dabei mit Bestätigung für die Arbeit als ModeratorIn ab. Je nach Erwartungshaltung werden wir Schwerpunkte in der inhaltlichen Vermittlung setzen.

3 Tage, Beginn 1.Tag: 10:00, Teilnehmer max.: 8, Kosten: EUR 1.690,- zzgl. MWSt. und Hotel mit Verpflegung
Meetings moderieren

Meetings moderieren

Souverän Regelmeetings moderieren

Sie kennen lange und ineffiziente Meetings Ziele: Als ModeratorIn im Jourfixe / daily / Projektreview u.a. steuern Sie durch Struktur. Sie sorgen für Klarheit / Abgestimmtheit und Verbindlichkeit der Themen. Sie sorgen für die Einbindung aller Beteiligten zur Entscheidung und deren permanenter Visualisierung bzw. Dokumentation.

Inhalte: Vorbereitung und Einbindung der Teilnehmer vor den Meetings / Agendaplanung mit Moderation / Themenbearbeitung und Verbindlichkeit / Einbindung und Entscheidungsfindung / Verbindlichkeit herstellen und Umsetzung sichern / Interventionen, wenn es aus dem Ruder läuft

Ablauf: Wir werden anhand der Situationen der Teilnehmer analysieren und Konzepte entwickeln, die wir dann natürlich ausprobieren und auswerten.

3 Tage, Beginn 1.Tag: 10:00, Teilnehmer max.: 8, Kosten: EUR 1.690,- zzgl. MWSt. und Hotel mit Verpflegung

ich habe eine Frage oder Bitte...

Rückruf anfordern